Agile Arbeitsmethoden als Erfolgsrezept?

Ein funktionierendes Unternehmen oder Team lässt sich mit Zahnrädern vergleichen. Nur wenn die Zähne ineinandergreifen, funktioniert es. Wenn man sich häufiger missverstanden, als verstanden fühlt, ist der richtige Zeitpunkt für die Einführung neuer Methoden gekommen. Unternehmen und Teams profitieren von einem Coaching, das die Störfaktoren identifiziert und die Zusammenarbeit mit neuen Ideen und neuen Absprachen auf ein neues Level hebt. 

Agile Methoden für eine Optimierung der Zusammenarbeit 

Was sind agile Arbeitsmethoden und wie funktionieren sie? Es gibt eine ganze Reihe agiler Methoden, von denen sich 12 besonders etabliert haben. Um der Zusammenarbeit im Team und in der Firma neuen Schwung zu geben, sind vor allem folgende vier Maßnahmen zu empfehlen. Die täglichen Meetings sollten von Sitzungen in „Stehungen“ umgewandelt werden. Warum? Es geht schneller, ist effizienter und ermunternder. Anstatt kurze Meetings somit unnötig in die Länge zu ziehen, trifft man sich im Stehen, bespricht die wichtigsten Anliegen und startet dann weiter mit der Umsetzung.

Sofern es zu Ihrem Unternehmen passt, könnten Sie überlegen, projektbezogener zu arbeiten. Denn viele Unternehmen die von festen Teams absehen und die Zusammenstellung projektbezogen immer wieder erneuern, erzielen optimale Ergebnisse und setzen vorhandene Ressourcen effektiv ein. Es empfiehlt sich, Dinge zu visualisieren und damit der Problematik aus dem Weg zu gehen, lange Erklärungen zu liefern und auf das Verstehen hoffen zu müssen. Ein sehr wichtiger Punkt, der in der KRÄMER Managementberatung in Hamburg selbst gelebt wird, ist die Schaffung eines Raumes für Begegnungen. 

Teamwork in Hamburg neu definieren und Erfolge steigern 

Die Einführung agiler Methoden ist nicht immer einfach. Sie erfordert Veränderungsbereitschaft und den Willen, eingetretene Pfade zu verlassen. Doch die Neuorientierung lohnt sich und erhöht die Ergebnisqualität der Zusammenarbeit und den Wohlfühlfaktor aller Teammitglieder. Die KRÄMER Managementberatung GmbH legt gerne den Grundstein und unterstützt Verantwortliche dabei, die agilen Methoden schrittweise einzuführen. Eine erste unverbindliche Beratung ist der Start in eine ganz neue Arbeit von Teamwork und in Projekte, die fortan schneller von der Hand gehen und viel erfolgreicher sind. Agile Arbeitsmethoden erfordern keine völlige Umstellung der Unternehmenskultur. Denn es sind viele kleine Dinge, die im Unternehmensalltag untergehen und mit deren Beachtung die Teamerfolge deutlich gesteigert werden.

Bestandskunden: die Basis für Ihren Erfolg

Erfolgreiche Unternehmen haben alle eines gemeinsam: im Mittelpunkt des geschäftlichen Erfolgs stehen die Bestandskunden. Die Akquise von Neukunden kostet Geld und zeitliche Ressourcen. Mit einer funktionierenden, stabilen Beziehung zu den Bestandskunden lassen sich diese Ressourcen einsparen. Mittlerweile haben ein Großteil der Unternehmen die Bedeutung der bestehenden Kunden erkannt und richten ihre Werbemaßnahmen gezielt an diese Anspruchsgruppe. 

Für eine gezielte Kommunikation mit Bestandskunden oder als Sparringspartner für Führungskräfte sprechen Sie die KRÄMER Managementberatung GmbH aus Hamburg gerne an. In einer Beratung erfahren Sie, wie Sie Bestandskunden als Grundlage für Ihren Erfolg nutzen und langfristig wettbewerbsfähig bleiben. Die erste Beratung erfolgt dabei kostenfrei. Sie lernen die Arbeitsweise der KRÄMER Managementberatung GmbH kennen und gemeinsam definieren Sie Ihre Ziele für ein Coaching.

Weniger Zeit, weniger Kosten 

Bestehende Kunden bedeuten einen geringeren Aufwand. Damit Neukunden bei einem Unternehmen kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, sind aufwändige Werbemaßnahmen erforderlich. Führungskräfte und Verantwortliche müssen das eigene Unternehmen erfolgreich gegenüber der Konkurrenz positionieren und den Kunden einen höheren Nutzen suggerieren. Demgegenüber sind die bestehenden Kunden grundsätzlich vom Unternehmen überzeugt. Vertrauensschaffende und stabilisierende Maßnahmen sind dennoch nötig. Doch diese sind in der Regel preisgünstiger und bringen schnelleren Erfolg. Experten gehen davon aus, dass Kundengewinnung fünfmal teurer als Bestandskundenpflege ist. 

Größere Wertschöpfung 

Mit gezielten Maßnahmen zur Kundenbindung steht Ihrem Unternehmen ein einfaches Mittel zur Verfügung, um die Wertschöpfung zu steigern. Treue und zufriedene Kunden kaufen erfahrungsgemäß öfters und mehr ein. Die loyalen Kunden, die bereits von der Qualität Ihres Angebots überzeugt sind, achten meistens nicht penibel auf den Preis. Aus dieser Zahlungsbereitschaft und Loyalität resultiert eine höhere Planungssicherheit. Fortan können Sie mit festen Einnahmen kalkulieren und sukzessive Investitionen tätigen, ohne große Risiken einzugehen. 

Zielgenaue und vertrauensvolle Kommunikation 

Bei der Marketingkommunikation mit potenziellen Kunden sind Streuverluste evident. Anders sieht dies bei zufriedenen Kunden Ihres Unternehmens aus. Durch die vorhandenen Daten der Kunden und einer Kenntnis der Bedürfnisse lassen sich individuelle Kommunikationsmaßnahmen erarbeiten, die in einem hochwertigen Dialog münden. Zukünftig können – wenn gewünscht – sogar KI-Technologien helfen, bestehende Unternehmenskunden bei Laune zu halten und einzigartige Dialoge zu führen. 

Gerne unterstützt Sie die KRÄMER Managementberatung GmbH aus Hamburg bei der Kommunikation mit Ihren Kunden und bei der Erarbeitung eines Konzeptes zur Bestandskundenpflege. Gemeinsam erarbeiten wir in einem Coaching oder einer Beratung  eine Kommunikationsstrategie, um bestehende Kunden zu aktivieren und die Beziehung zu pflegen.